Alphabetische Liste der Mitglieder und Angehörigen im Fachbereich 9

Nachname
Dr. habil. Christiane Keim
Fachbereich
Fachbereich 9: Kulturwissenschaften
Gebäude
GW2
Raum
B3940
Telefon
+49 (0)421 218 67711
E-Mail
keim[at]uni-bremen.de
Sprechzeiten

s. aktuelle Sprechzeiten

Sonstiges


Vita

Derzeitige Tätigkeit

Lektorin am Institut für Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik
Assoziierte Wissenschaftlerin am Mariann Steegmann Institut. Kunst & Gender

Kurzbiographie

Kunstwissenschaftlerin, Studium der Kunstgeschichte und Germanistik an der Philipps-Universität Marburg, 1987. Promotion im Fach Kunstgeschichte mit einer Arbeit zur Stadtbauplanung im Klassizismus.

Anschließend mehrjährige Tätigkeit im Museum (DAM Frankfurt/ Main), in der Denkmalpflege (Senatverwaltung Umweltschutz und Denkmalpflege Berlin) und in der wissenschaftlichen Lehre (TU München). Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und Hochschulen, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Forschungs- und Ausstellungsprojekten.

2004 Habilitation an der TU München mit einer Arbeit zu Geschlechterverhältnissen im Wohnungsbau der 1920er Jahre.

Von 1994-2005 Redaktionsmitglied von FKW. Zeitschrift für Geschlechterforschung und visuelle Kultur. Lehrt, schreibt und forscht zur Kunst- und Architekturgeschichte der Neuzeit (Schwerpunkt 18.-20. Jahrhundert), Wohnen, Erinnerungskultur/en, Geschlecht und Raum, Mode.

Forschungsprojekte

Aktuelles Forschungs- und Arbeitsfeld

wohnen +/- ausstellen

Publikationen

Neuere Publikationen

 

„Betten und Matratzen an die Sonne“. Die Neue Wohnung und der Normalisierungs- und Sexualisierungsdiskurs in der Weimarer Republik, in: Matratze/Matrize. Möblierung von Subjekt und Gesellschaft. Konzepte in Kunst und Architektur, hg. von Irene Nierhaus und Kathrin Heinz. Bielefeld: transcript Verlag (erscheint Juni 2016).

Stadtkronen – systematisch siedeln, in: Große Pläne. Moderne Typen, Fantasten und Erfinder, hg. für die Stiftung Bauhaus Dessau von Claudia Perren, Torsten Blume und Alexia Pooth. Berlin: Kerber Verlag 2016, S. 99-117.

Architektur im Film. Korrespondenzen zwischen Film, Architekturgeschichte und Architekturtheorie (gemeinsam mit Barbara Schrödl). Bielefeld: transcript Verlag, 2015.

Im richtigen Leben ankommen. Alison und Peter Smithsons Upper Lawn Pavillion in Fonthill und das Vorführen der „Kunst des Bewohnens“, in: Wohnen Zeigen. Modelle und Akteure des Wohnens in Architektur und visueller Kultur, hg. v. Irene Nierhaus und Andreas Nierhaus, Bielefeld: transcript Verlag 2014, S. 223-243.

Gesamtverzeichnis der Publikationen