Alphabetische Liste der Mitglieder und Angehörigen im Fachbereich 9

Nachname
apl. Prof. Dr. Peter J. Bräunlein
Fachbereich
Fachbereich 9: Kulturwissenschaften
E-Mail
braeunle[at]uni-bremen.de; pbraeun@uni-goettingen.de
Sonstiges

Prof. Peter J. Bräunlein ist derzeit an der Universität Göttingen im Forschungsnetzwerk DORISEA tätig, siehe http://www.dorisea.de/de/node/76.


Link zum REMID-Interview mit Peter J. Bräunlein, August 2013

Vita

seit November 2011: Außerplanmäßiger Professor für Religionswissenschaft an der Universität Bremen

seit April 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Kompetenznetzwerk Dynamiken von Religion in Südostasien (DORISEA). Projekt: Geister in der Moderne

von März bis Mai 2012: visiting research affiliate am ARI (Asia Research Institute) in Singapore

von Oktober bis Dezember 2011: Fellow am NIAS (Nordic Institute of Asian Studies) in Kopenhagen

2006-2010: Vetretungsprofessuren (Ethnologie, Religionswissenschaft) an den Universitäten München (LMU), Freiburg, Bremen, Heidelberg

2000-2005: Hochschuldozent für Religionswissenschaft und Leiter der Religionskundlichen Sammlung der Universität Marburg

2005/06: Research-Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) in Wien

2003: Habilitation, Religionswissenschaft (Universität Bremen); Habilitationsschrift: Passion / Pasyon: Rituale des Schmerzes im europäischen und philippinischen Christentum. München 2010.

1996, 1997, 1998: Feldforschung auf den Philippinen; Forschungsprojekt: Passionsrituale in der Provinz Bulacan (Flagellation, Rituelle Kreuzigungen)

1992: Promotion, Ethnologie (Universität Freiburg); Promotionsschrift (gemeinsam m. Andrea Lauser): Leben in Malula. Ein Beitrag zur Ethnographie der Alangan-Mangyan auf Mindoro (Philippinen). Pfaffenweiler 1993

Forschungsprojekte

Laufende Projekte:

  • Geister in der Moderne Südostasiens

·         Abgeschlossene Projekte:

  • Das philippinische Passionsritual; museale Repräsentation von Religion
Mitgliedschaften

- American Academy of Religions (AAR)

- Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW)

- Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde (DGV)

- European Association of Social Anthropologists (EASA)

- European Association for Southeast Asian Studies (EUROSEAS)

Vorträge
  • Ist Kunst sentimental? Kunst-Religion-Kunstreligion. 9.7.2009, Fritz-Overbeck-Museum, Altes Packhaus Vegesack
  • Religionsgeschichte des Schmerzes. 1.12.2009, Studium General der Universität Mainz
  • How virtual are Ghosts? Studying the Supernatural in Movies as a Challenge for the Anthropology of Religion. 18.9.2010, Lichtenberg-Kolleg, Göttingen, Tagung: Geister in der Moderne Südostasiens
  • Ghost, Spirits and moral orders in Southeast Asia. 9.12.2011, Copenhagen, Nordic Institute of Asian Studies
  • Introduction to the DORISEA workshop "Ghost-Movies in Southeast Asia and beyond. Narratives, cultural contexts, audiences", 4.10.2012, Göttingen,
  • A Hawaiian God in a German Museum. 11.10.2012, Heidelberg, Conference: Things that connect – pathways of materiality and practice
Publikationen

(Auswahl)

  1. Zur Aktualität von Victor W. Turner: Einleitung in sein Werk. Wiesbaden: Springer VS, 2012
  2. Passion / Pasyon: Rituale des Schmerzes im europäischen und philippinischen Christentum. München: Wilhelm Fink, 2010 (gekürzte Habilitationsschrift)
  3. Leben in Malula. Ein Beitrag zur Ethnographie der Alangan-Mangyan auf Mindoro (Philippinen). Pfaffenweiler: Centaurus-Verlag, 1993, (Dissertationsschrift, gemeinsam mit A. Lauser)
  4. Martin Behaim. Legende und Wirklichkeit eines berühmten Nürnbergers. Bamberg: Bayerische Verlagsanstalt 1992
  5. Die Schwarzen Führer - Franken. Freiburg: Eulen Verlag 1989/1996

Eine vollständige Publikationsliste finden Sie hier.