Alphabetische Liste der Mitglieder und Angehörigen im Fachbereich 9

Nachname
Bora Akşen
Fachbereich
Ausstellungskurator
Vita

Bora Akşen studierte an der Universität Bremen und an der University of North London Anglistik/Amerikanistik und Kulturwissenschaft. Anschließend promovierte er am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung der Universität Bremen (ZeMKI) mit der Dissertation „Mediatisierte Partizipationsgenerationen: Medienpartizipation und IKT-Berufspartizipation türkischer Migrationsgenerationen“. Es folgte eine Anstellung am Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven, bei der er als Projektleiter das von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien geförderte „Forum Migration“ betreute. Zudem war er am Deutschen Auswandererhaus als Kurator im Rahmen von Ausstellungsprojekten tätig.

Seit 2016 arbeitet Bora Akşen am Focke-Museum / Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und kuratierte dort unter anderem die Sonderausstellung „Protest + Neuanfang. Bremen nach 68“. Seine Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte liegen in Migrationsgeschichte, interkultureller Bildung und der Medienaneignung von Migranten. Auf dieser Grundlage wirkt er maßgeblich an der regionalen und überregionalen Vernetzung des Focke-Museums mit.