Aktuelles

 

Aktuelle Vorträge

Satilmis, A. & Kaufmann, M.: "Forschendes Lernen, Partizipation und Vielfalt“ – Einblicke zur Realisierung des Bremer Leitbilds für Lehre am Beispiel der Kulturwissenschaften. HRK-Jahrestagung „Institutionelle Strategien zur Weiterentwicklung der Lehre“, 14./15. März 2017,  Universität Bochum.

Satilmis, A.: "Uni, ö f f n e Dich!" - Forschendes Lernen mit und zu Diversität. Internationale Konferenz „Exploring the Practices of Academic Teaching and Learning – Forschendes Lernen in Ethnologie und Kulturwissenschaft“, 8.-9. Juni 2017, Haus der Wissenschaft, Universität Bremen.

Satilmis, A.: Diversität und Teilhabe im Wissenschaftsbetrieb – Denkanstöße zur Hochschulöffnung durch Forschendes Lernen. Konferenz: Forschendes Lernen - The wieder view, 25.-27. September 2017, Universität Münster.

 

Aktuelle Publikationen

Satilmis, A. 2017: "Forschendes Lernen und Heterogenität". In: Mieg, H./Lehmann, J. (Hg.): Forschendes Lernen: Wie die Lehre in Universität und Fachhochschule erneuert werden kann. Campus Verlag.

Satilmis, A. 2017: "Dominanzkultur(en) – oder: Verstrickungen in Macht- und Dominanzverhältnisse. Konzeptionelle Überlegungen für die rassismuskritische Arbeit". In: IDA - Reader "25 Jahre Rassismuskritik - Fehlschläge, Weiterentwicklungen, Erfolge und Hoffnungen".

Satilmis, A. & Voss, M. 2017: "Exploring Diversity!" - Diversität in Lehr-Lern-Räumen entdecken und gestalten. Eine interdisziplinäre Kooperation. In: Resonanz-Magazin, Ausgabe Mai, Uni Bremen.

Kaufmann, M. & Satilmis, A. 2017: (Selbst-)Reflexionen zu Rassismus und zur Praxis der Dekolonisierung. In: IDA - Reader "25 Jahre Rassismuskritik - Fehlschläge, Weiterentwicklungen, Erfolge und Hoffnungen.

Kaufmann, M./Satilmis, A./Mieg, H. (Hg.): Forschendes Lernen in den Geisteswissenschaften. Sammelband im Springer Verlag. Darin: Satilmis, A.: Forschendes Lernen mit und zu Diversität (vorauss. Ende 2017/Anfang 2018).

Kaufmann, M. & Satilmis, A. (i. E.): Hochschulöffnung intersektionell?! - Konzeptionelle Überlegungen zur Gestaltung von diversitäts- und ungleichheitssensiblen Lehr-Lern-Räumen. Im Sammelband: Impulse
zur Weiterentwicklung von Studienangeboten, Springer Verlag.

 

Lehr-Lern-Angebote in 2017/2018

 

  • Blockseminar: Antidiskriminierung als Berufsfeld - am Beispiel des Fan-Projekts Bremen, zusammen mit Claudia Czycholl
  • Workshop: “Gemeinsam zur (Abschluss-)Arbeit” - Ideen und Impulse für den Endspurt, zusammen mit Verena Strebinger
  • Blockseminar: Antidiskriminierung - Erkundungen in einem Bremer Stadtteil
  • Workshop: Antimuslimischer Rassismus aktuell - Reflexionen von Handlungsstrategien
  • Workshop: „Sprache der Wände“ – Campus-Erkundungen und Reflexionen zu Graffiti im Studienalltag
  • Kolloquium: Lehren und Lernen unter Wettbewerbs- und Konkurrenzdruck?
  • ScienceClubs mit Bremer Schüler*innen und Studierenden:

           - Geschichtenwerkstatt ("Meine Geschichte")
           - Programmierclub ("Das Innenleben vom Computer")
           - Medienwerkstatt (Stop-Motion-Clips)