Wer, wie viel & woher

Auch wer als Student/in nicht von Studiengebühren betroffen ist, braucht Geld zum Leben. Hier ein paar Links zu Seiten, die Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten der Studienfinanzierung bieten.

Allgemein

BAföG

 nach oben

Jobs

  • Wissenswertes zum Thema Jobben auf den Seiten des Deutschen Studentenwerks.
  • Das Career Center der Uni vermittelt auch Ferien- und Semesterjobs und hilft bei Fragen rund ums Jobben und Arbeiten. In der Rubrik Top Links –> Berufsbereiche z. B. gibt es nach Bereichen sortierte Links zu anderen Stellenmärkten. 
  • Die Links zu verschiedenen Stellenangeboten auf der Seite des FB 2 sind nicht nur für diesen Fachbereich interessant.
  • Info zum Thema Minijobs.
  • Auf studentenjobs24.de geben die Autor/innen der Seite gute Hinweise, worauf man bei Anzeigen achten sollte. Die gelten nicht nur für die Firmen, die hier inserieren.
  • Ein Blick auf die Stellenanzeigen des schwarzen Bretts bei bremen.de kann sich auch für Student/innen lohnen. Hier findet sich auch eine Linkliste, u. a. zu online verfügbaren Anzeigen aus der regionalen Tagespresse.

nach oben

Stipendien

  • Stiftung der Deutschen Wirtschaft
    „Wir stiften Chancen!“ ist der Leitsatz der Stiftung der Deutschen Wirtschaft. Studierende können bis zu 600 Euro pro Monat von der Stiftung erhalten. Promovierende werden mit maximal 1.150 Euro monatlich gefördert. Das Stipendium muss nicht zurückgezahlt werden und gilt für die Regelstudienzeit. Neben der finanziellen Unterstützung bietet das Studienförderwerk außerdem rund 550 Seminar- und Trainingsangebote an. Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft gehört zu den 13 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Begabtenförderwerken. Derzeit profitieren mehr als 1.700 Studierende und Promovierende vom Programm. Weitere Informationen: www.sdw.org/studierende-promovierende

nach oben

Darlehen & Kredite

nach oben

Literaturtipps

Groß, Sina, 2014, Clever studieren mit der richtigen Finanzierung. Düsseldorf: Verbraucherzentrale NRW. Auflage von 2011 in der SuUB erhältlich (Signatur: a pae 874/084(4)).

Herrmann, D. & Verse-Herrmann, A., 2006, Geld fürs Studium und die Doktorarbeit. Wer fördert was? Frankfurt a. M.: Eichborn. Ausführliche und  noch immer relativ aktuelle Informationen zu BAföG, Stidpendien, Darlehen, Förderung fürs Auslandsstudium/-praktikum, etc. Es gibt ein eigenes Kapitel zum Thema Bewerbung  mit Beispielanschreiben. In der SuUB erhältlich (Signatur: a pae 874 706).

nach oben